Im Gedenken an:

Christian Pohl

Biobauer
geboren am:17.10.1951
verstorben am:23.01.2019
im Alter von:67 Jahren
letzter Wohnort:Tarsch
Gemeinde:Latsch
Mittlerer Vinschgau
Friedhof:Tarsch

Das einzig Wichtige im Leben
sind die Spuren von Liebe,
die wir hinterlassen,
wenn wir ungefragt weggehen
und Abschied nehmen müssen.

(Albert Schweitzer)

Schweren Herzens, aber dankbar für die gemeinsam verbrachten Jahre nehmen wir Abschied von meinem lieben Mann, unserem guten Tata, Schwiegervater, herzensguten Opa, Bruder, Schwager, Onkel, Cousin und Paten, Herrn

Christian Pohl

Biobauer

* 17. Oktober 1951    † 23. Jänner 2019

der im Alter von 67 Jahren ganz plötzlich und unerwartet, durch Herzversagen aus unserer Mitte gerissen wurde.
Wir begleiten unseren lieben Christian am Samstag, 26. Jänner, um 14.30 Uhr vom Trauerhaus aus zum Begräbnisgottesdienst in die Pfarrkirche und anschließend zur letzten Ruhe auf den Ortsfriedhof von Tarsch.

Tarsch, Mexiko, Naturns, Salzburg, Kastelbell, Bremen, Schlanders

In Liebe und Dankbarkeit:

deine Frau Annelies geb. Sonnenburger
deine Kinder
Kathrin mit Arnold und Laurin
Martin mit Felix, Isabel und Fiona
Tobias mit Evi, Fabian und Lukas
Andreas mit Katja
deine Geschwister Martha, Siegfried, Rita und Peter Paul mit Familien
auch im Namen deiner Schwägerinnen und Schwäger,
deiner Nichten, Neffen und Patenkinder
und aller Verwandten und Freunde

Den Abendrosenkranz beten wir am Donnerstag und Freitag um 19 Uhr in der Pfarrkirche von Tarsch.

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Ihr Name
Ihre E-Mail
Bisch olm in insere Gedonken.
Helli
Im Gedenken.Ruhe sanft.
Rosmarie Gemassmer Vetzan
In dankbarer Erinnerung. Edith und Sepp
Edith u. Sepp Kuppelwieser
Ruhe in Frieden Müller Gertrud mit Fam.
Gertrud
Momente vergehen,Erinnerungen bleiben
Fam. Platzgummer Richard u. Erna
Herr lass ihn ruhen in Frieden
Mitterer Karin
In lieber Erinnerung
Erwin u. Andrea Platzgummer
In lieber Erinnerung
Jakob+Martha Astfäller
Zum Jahrestag a Kerzl.
Fischer Mathias Latsch.
In guter Erinnerung
Karl Kaserer Schlanders
In lieber Erinnerung
Annelies aus Stuls
Ruhe in Frieden
Ossi mit Familie
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Lieber Christian, du bist eine Ausnhme Seele. Nun hat deine Seele beschlossen die schöne,lange Reise anzuteten. Das ist auchvdeine Freihet. Du warst ein großer Freigeist mit großem Herzen. Du hast das Tal und fie Menschen auf deine Art geprägt. Grüße mir alle meine Lieben, die du auf deiner Reise triffst.
Reinhold Homzer - 30.01.2019
Lieber Christian.. Wir danken dir von ganzen herzen für deine wertschätzende Art mit denen du uns und unseren kindergartenkindern begegnet bist. Du hast uns viele wunderbare Momente geschenkt, wir durften mit dir die natur mit allen Sinnen wahrnehmen und deine guatn äpfalan probiern. Du hast für uns kastanien gebraten uns eingeladen und uns beschenkt... Mit grossem respekt sagen wir pfiati... Die kindarlan und tantn.
Althaler Ingeborg - 25.01.2019
Wir danken dir, Herr und Gott, für Christian, der so nah und kostbar war und der so plötzlich entrissen wurde aus unserer Welt. Wir danken dir für alle Freundschaft, für alle Hilfsbereitschaft, die von ihm ausgegangen, für allen Frieden, den er gebracht hat; wir danken dir für alle seine Liebenswürdigkeit und Herzlichkeit. Wir bitten dich, Herr, dass wir alle, die mit verbunden sind, auch angesichts seines Todes, tiefer miteinander verbunden seien und wir seine Vermächtnisse weiter pflegen. Amen. Liebe Annelies, Kathrin, Martin, Tobias und Andreas unser tiefstes und herzliches Mitgefühl. Immer wenn wir uns an Christian erinnern wird er vor uns stehen und lächeln. Der Pfarrgemeinderat von Tarsch-Freiberg
Pfarrgemeinderat Tarsch-Freiberg - 25.01.2019
Lieber Christl, du hast die Welt und das Leben deiner Mitmenschen heller gemacht durch dein Wesen, deine Tiefe, dein Wirken. Wir sind unendlich traurig. Deiner lieben Familie drücken wir unser aufrichtiges Beileid aus. Monika mit MIVOR-Team
Monika (Mivor) - 25.01.2019
Lieber Christian, Einer fragte einmal,wiso müssen immer die wundervollsten Menschen so früh gehen,er bekam die Antwort:gehe in eine Wiese voller Blumen,welche nimmst du zuerst? Lieber Christl ruhe in Frieden. Mein aufrichtiges Beileid viel Kraft und Trost der gesamten Fam. Pohl. Fischer Hias,Latsch.
Fischer Mathias - 25.01.2019
Herzenswärme und Güte strahlen aus dem Antlitz dieses Mannes, den ich nie im Leben gesehen habe. Er verbreitet Licht um sich und bettet seine Umgebung in Zuversicht. Er wird eine große Leere hinterlassen. Möge Gott der Herr seiner Familie und all seinen lieben Freunden und Bekannten nun besonders beistehen, um diesen großen Schmerz der Trennung zu überwinden. Christians Liebe wird euch wie ein schützender Mantel umhüllen. Seine Seele strahlt in Ewigkeit. Sein Tun auf Erden trägt Früchte. Er ruhe sanft. Das ewige Licht leuchte ihm. Amen
Aus der Ferne - 25.01.2019
Es ist schwer,die Worte zu finden,die helfen, den Schmerz zu überwinden. Der Herr gebe Trost und Segen und begleite euch auf allen Wegen. Wir möchten dir lieber Martin und der ganzen Trauerfamilie unser herzlichstes Beileid aussprechen.
Fam Stark Siegfried - 25.01.2019
"Wir werden nicht gefragt, wann es recht ist, Abschied zu nehmen von einem lieben Menschen" Für Deine vorbildliche Art und ständige Hilfsbereitschaft möge Gott Dir nun Ruhe und den ewigen Frieden schenken! Der Trauerfamilie wünschen wir viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit. Andreas mit Karin
Andreas Raffeiner - 25.01.2019
Schweren Herzens nehmen wir Abschied von unserem Freund den wir als aufrichtigen,liebenswerten,wertvollen Freund in unserer Runde sehr vermissen werden.Du wirst immer in unseren Gedanken in guter Erinnerung bleiben.Der Trauerfamilie wünschen wir viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit. Robert,Ernst,Sepp und Luis
Hanni Luis - 24.01.2019
Liebe, geschätzte Annelies, Kathrin,Martn,Tobias und Andreas:sprachlos und mit tiefer Bestürzung mussten wir die schier unglaubliche Nachricht vom Ableben eures Mannes und Tata Christian lesen. Wir haben keine Worte, trotzdem versuchen wir es in Worte zu fassen und drücken euch, auf diesem Wege, unser tiefes Mitgefühl zum großen Verlust den ihr durch das allzu frühe Ableben eures innig geliebten Mannes und Tata Christian - den wir kennen und schätzen lernen durften - erleiden musstet. Wir wünschen euch, dass euch von "Oben" die Kraft gegeben werden möge, diese Leere und den schmerzenden Verlust verkraften und verarbeiten zu können! Voll des Mitgefühls und in tiefer Trauer sind wir im Gedanken bei euch. 24.01.2019 - Putzer Familie sowie Hedwig & Hans
Putzer Familie sowie Hedwig & Hans - 24.01.2019
Liebe Trauerfamilie Ich weiss wie schwer es ist einen geliebten Menschen plötzlich zu verlieren. Man möchte nur aufwachen und denken es war nur ein böser Traum . Wir möchten euch in dieser schmerzlichen Zeit sehr viel Kraft und unser aufrichtigstes Beileid wünschen. Rudi,Martin und Stefan mit Familien
Rudi,Martin und Stefan - 24.01.2019
Lieber Christian, wir haben uns nur wenige Male getroffen und uns in deiner Nähe sofort wohl gefühlt. Deine Herzlichkeit, deine Lebensfreude, deine Werte, die du ohne große Worte gelebt hast, haben dich auch für uns zu einem besonderen und besonders liebenswerten Menschen gemacht. Wir trauern mit den Deinen um dich und können ihnen nur viel Kraft und Dankbarkeit für die gemeinsame Zeit wünschen. Sabine, Hans Peter, Julia, Peter und Vera Dejakum
Sabine, Hans Peter, Julia, Peter und Vera - 24.01.2019
1.263 Besuche
Bestattungen Tonezzer
Tonezzer Joachim Walter & Co. KG/SAS
Alle Traueranzeigen
Florist vor Ort
Blumen FLORIADE d. Ratschiller Erika
Steinmetz vor Ort
Präsentieren Sie ihren Steinmetzbetrieb auf www.trauerhilfe.it
Erbabwicklung
Präsentieren Sie ihr Unternehmen für Erbabwicklung auf www.trauerhilfe.it
Einen Fehler in dieser Anzeige melden