Trauerfälle die Südtirol bewegten

Sepp Mitterhofer verstorben

Online seit: 21.11.2021

Der Ehrenobmann des „Südtiroler Heimatbundes“ (SHB) Sepp Mitterhofer ist im Alter von 89 Jahren verstorben.

Entzünden Sie eine Kerze oder schreiben Sie eine Kondolenz als Zeichen ihrer Anteilnahme.

 

Lesen Sie mehr auf unsertirol24.com und auf rainews.it

Text unter Kerze
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ruhe in Frieden
Anonym
Ehre Dir Sepp Ruhe in Frieden
Anonym
Im Gedenken an einem aufrichtigen Südtiroler
Luis Pircher Tarsch
Vergelsgott
Anonym
Ruhe in Frieden
Fam.Walter Fieg Morter
Mögen Engel dich geleiten
Ahrntal
Vielen Dank und mein Aufrichtiges Beileid
Oskar Gräber
Ruhe in Frieden
Anonym
Unvergessen
Eine dankbare Südtirolerin
Näher mein Gott zu dir R.I.P.
Viktor
Mit großer Hochachtung für so viel Mut und Haltu
Anonym
Danke für deinen einsatz
Rich.
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Ruhe in Frieden. Danke für deinen unermüdlichen Einsatz.. lebe wohl!
Sara - 01.03.2022
Danke für Deinen Einsatz und ruhe nun in Frieden...allen die Dir Nahestehen mein aufrichtiges Mitgefühl! Alfred/Sexten
Alfred Pfeifhofer - 30.11.2021
Danke für deinen Mut... Im der Errinnerung lebst du weiter. Pfiati Sepp
Ulli - 27.11.2021
Danke Sepp, wegen Leuten wie dir können wir heute miteinander in der deutschen Muttersprache zueinander sprechen. Danke für alles, Ruhe in Frieden. A gruasis tirola vogellts gott
Anonym - 25.11.2021
Danke Sepp dafür, was du für uns getan hast!!!
Schindler Peter - 24.11.2021
Dass wir alle in Südtirol heute in einer halbwegs guten Autonomie und in Freiheit leben können, ist Menschen wie Ihm zu verdanken. In grosser Achtung und Ehrerbietung verneige ich mich vor Ihm und seinem Leben. Gott der Herr möge ihm die ewige Ruhe schenken !
Paula Maria Fischer St.Martin Gsies - 22.11.2021
"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht." -Brecht Danke Sepp, dein Einsatz ist unsere Verpflichtung.
Matthias Hofer - 22.11.2021
Ein aufrichtiger Patriot des alt ehrwürdigen Tiroler Menschenschlages ist von dieser Welt gegangen. Gott, der Herr möge ihm seine jahrelang erlittenen Nachteile mit Vorzügen und Vorteilen der anderen Welt hundertfach vergelten. Von der anderen Welt her wird er die schützende Hand über uns alle halten!
Peter Auer - 21.11.2021
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Fam Hofer - 21.11.2021